Der Besteller legt die Ausführungsklasse durch Tragwerkplaner unter Berücksichtigung von Behördenvorgaben und den gültigen EUROCODES fest.Gibt es keine Festlegungen, so gilt EXC 2 als vereinbart (die Prüf-, Warn- und Hinweispflicht ist jedoch nicht aufgehoben).

Comments are closed.